Benutzeravatar
Der_Graf
Beiträge: 4
Registriert: Do 11. Jan 2018, 17:37

Frage... zu meinem DK Nord DD, 2-Händer/Bogen

Mi 31. Jan 2018, 17:46

Okay ich kann das Händeverwerfen "hören" nach dem Ihr den Titel gelesen habt. :D

Ich weiss das Nord & 2-Händer nicht gerade die BiS-Wahl ist für einen DD.

Doch dies ist mein erster Char, den ich erstellt habe und irgendwie ist er mir ans Herz gewachsen... Fürs Questen und Weltbosse reichte es bisher allemal, jedoch steigt mein Ergeiz langsam aber sicher auch mal etwas mehr zu reissen.

Was mich zu meiner Frage an Euch Experten bringt.

Hier mal als erstes mein Build/Rüsi etc.:

Schulter (heavy)
7. Legion
Verstärkt
max. Ausdauer

Handschuhe (heavy)
7. Legion
Göttlich
max. Ausdauer

Hose (heavy)
Hundings
Undurchdringlich
max. Ausdauer

Kopf (heavy)
Hundings
Göttlich
max. Ausdauer

Torso (heavy)
Hundings
Undurchdringlich
max. Ausdauer

Gürtel (heavy)
Hundings
Undurchdringlich
max. Ausdauer

Schuhe (heavy)
Hundings
Göttlich
max. Magica/Leben/Ausdauer

Kette (heavy)
7. Legion
Kräftigend
Ausdauerregeneration

Ring (heavy)
7. Legion
Kräftigend
Ausdauerregeneration

Ring (heavy)
7. Legion
Kräftigend
Ausdauerregeneration


Waffe 1 2-Händer gecrafted präzise

Waffe 2 Bogen gecrafted präzise


CP (~400):
Lehrling Elementarexperte 11
Atronach Waffenmeister 45, Experte für physische Waffen 47
Ritual Durchdringend 23, Präzise Schläge 3
Schlachtross Resisten 38, Magieschild 9, Unangreifbar 37
Fürst Verteidigungsexperte 9, Fokus auf schwere Rüstung 40, Schnelle Erhohlung 1
Turm Absauger 9, Kriegsherr 5,
Liebenden Mondkalb 54, Gesund 54, Tenatität 12


https://www.elderscrollsbote.de/planer/ ... 20:300:609

Bufffood ist meisstens Orzogra's Geräucherte Bärenlende oder wie das heisst. :-D (3724 max, health, 351 heal recovery, 319 stamia & magica recovery)

Ich hoffe ich habe nix vergessen ;-)

Zu meiner Frage, ja ich weiss, dass ich mit diesem Char nie 30k Schaden machen werde, jedoch finde ich die knapp 10k auch etwas arg mager. Gibt es eine möglichkeit, da noch etwas rauszuhohlen, ohne gleich "alles" komplett neu zu skillen? Oder ist einfach meine Rota noch ungenugend?
Mir ist klar, dass Mahlstrom-Waffen oder ein Monsterset (Velidreth) da eine gute Ergänzung wären... jedoch bin ich noch ein solcher "Neuling", dass mir das bisher verwehrt bleibt, wie soll ich auch an Vet. Mahlstromwaffen kommen, wenn ich so wenig schaden mache ;-) und mit dem niedrigen Schaden trau ich mich auch nicht in random Vet Gruppenverliesse ich möchte ja nicht der "Bremser" sein.

Ich danke euch schon jetzt für eure konstruktiven Tipps und Hilfe.

Benutzeravatar
Vida_Black
Beiträge: 13
Registriert: So 8. Jan 2017, 10:15
Wohnort: Vaduz

Re: Frage... zu meinem DK Nord DD, 2-Händer/Bogen

Mi 31. Jan 2018, 18:34

Hallo Graf :)

So ich habe mir mal deine Ausrüstung und Angaben angeschaut. Bin zwar kein Profi mit dem DK aber kann dir sicher ein paar Punkte sagen zu deinem jetzigen Equip etc. Ich gehe mal davon aus das du ein PVE Stamina Damage Build haben möchtest.

Rüstung: Was du als Stamina Damage Dealer brauchst ist Mittlere Rüstung (mindestens 5 Teile) damit du die entsprechenden Passiven Skills bekommst. Die von der Schweren bringen dir nichts. Weiter sollten auch jedes Rüstungsteil in Göttlich sein. Undurchdringlich ist nur was für das PVP. Hier empfehle ich für den Anfangs 5x Rüstung Hundings Zorn und noch 2 x Rüstung Blick Mutter der Nacht und 2x 1 Hand Dolche + 1 x Bogen Blick Mutter der Nacht . Als Schmuck die Kette und Ringe der Agilität. Dieses Set kann man bis auf den Schmuck selber herstellen.

Skills: Da würde ich für den Damage auf 2x 1 Hand (Dolche) und Bogen gehen damit du mehr schaden raushauen kannst. Als Build kann ich dir den von Sandro empfehlen. Nachfolgend der Link zum Build.

https://alcasthq.com/eso-stamina-dragonknight-build-pve/

Er listet hier alles schön auf in seinen Builds von Set Kombinationen, Skills, Bufffood, Championpunkte , Rotation usw. inkl. neben dem geschriebenen noch das Video dazu. :)

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

Gruss Stephan
:twisted: GAMERS DON'T DIE THEY RESPAWN :twisted:

Benutzeravatar
Der_Graf
Beiträge: 4
Registriert: Do 11. Jan 2018, 17:37

Re: Frage... zu meinem DK Nord DD, 2-Händer/Bogen

Fr 2. Feb 2018, 16:31

Vielen Dank schon mal für Eure Tipps auch im Discord.

Ich skill jetzt erst mal auf Mittlere Rüsi um, mit den erwähnten Sets.
Den Zweihänder will ich ned "opfern" auch wenns mit 2X Dolch mehr DPS gibt. Aber ich finde die überlangen Pickser sehen hald an einem Nord besser aus. ;-) (Sorry bin hald alter Skyrim-Fan :-D ) Und wie erwähnt es muss kein Top-DPS-Char werden. Er darf sich durchaus im oberen Mittelfeld tummeln. Hauptsache ich komm mal weg von den DD/Tank skillung zu einer reinen DD-Skillung, dazu jetzt erst mal anständig die Fertigkeiten skillen und die Rota festigen. Das dürfte dann schon einiges ausmachen.

Zurück zu „Builds und Guides“